ALLES AUS PORTUGIESISCHEM KORK

Partnervereinbarung

PARTNERVEREINBARUNG

Datum des Inkrafttretens: 25. März 2020

Hauptwebsite: www.cosycork.com


DIE VEREINBARUNG: Diese Partnervereinbarung (im Folgenden als "Vereinbarung" bezeichnet) wird von der folgenden Organisation bereitgestellt, im Folgenden als "Unternehmen" bezeichnet: COSY CORK von GandhiServe. Unsere primäre Website befindet sich unter der oben angegebenen Adresse. Die Vereinbarung ist ein rechtliches Dokument zwischen Ihnen und dem Unternehmen, das die von uns eingegangene Partnerbeziehung beschreibt. Diese Vereinbarung deckt Ihre Verantwortlichkeiten als Partner und unsere Verantwortlichkeiten Ihnen gegenüber ab. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie das gesamte Dokument lesen und verstehen und sich auf Wunsch von einem Anwalt unterstützen lassen, da jede der Bestimmungen dieser Vereinbarung für unsere Arbeitsbeziehung wichtig ist.

1. DEFINITIONEN

Die in dieser Vereinbarung genannten Parteien werden wie folgt definiert:

a) Unternehmen, wir, wir: Wie oben beschrieben, werden wir als Unternehmen bezeichnet. Wir, wir, unsere, unsere und andere First-Person-Pronomen beziehen sich ebenfalls auf das Unternehmen sowie auf alle Mitarbeiter oder gesetzlichen Vertreter des Unternehmens.
b) Sie, der Partner: Sie werden als "Partner" bezeichnet. Sie werden in dieser Vereinbarung auch mit Zweitpersonenpronomen wie Ihnen, Ihrem oder Ihrem bezeichnet.
c) Parteien: Zusammen werden die Parteien dieser Vereinbarung (das Unternehmen und Sie) als "Parteien" oder einzeln als "Partei" bezeichnet.
d) Partnerprogramm: Das Programm, das wir für unsere Partner eingerichtet haben, wie in dieser Vereinbarung beschrieben.
e) Partnerantrag: Das vollständig ausgefüllte Formular, das uns zur Berücksichtigung Ihrer Aufnahme in das Partnerprogramm zur Verfügung gestellt werden muss.
f) Website: Die oben angegebene primäre Website wird als Website bezeichnet.

2) ZUSTIMMUNG UND ANNAHME

Durch das Einreichen eines Antrags für unser Partnerprogramm garantieren Sie, dass Sie diese Vereinbarung gelesen und überprüft haben und dass Sie damit einverstanden sind, daran gebunden zu sein. Wenn Sie nicht einverstanden sind, an diese Vereinbarung gebunden zu sein, verlassen Sie bitte sofort die Website und senden Sie keine Bewerbung an unser Partnerprogramm. Diese Vereinbarung enthält durch Bezugnahme ausdrücklich alle Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzrichtlinien, Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen oder andere rechtliche Dokumente, die wir möglicherweise auf unserer Website haben.

3) PROGRAMMANMELDUNG

Um sich für unser Partnerprogramm anzumelden, werden Sie zunächst gebeten, einen Partnerantrag für die Teilnahme einzureichen. Die Partneranwendung finden Sie auf der folgenden Website: https://cosycork.com/pages/affiliates-influencers.

Das Einreichen eines Partnerantrags garantiert nicht die Aufnahme in das Partnerprogramm. Wir bewerten jede einzelne Anwendung und sind die einzigen und exklusiven Entscheidungsträger für die Akzeptanz von Partnern. Wenn wir Ihre Aufnahme in das Partnerprogramm nicht zulassen, werden wir versuchen, Sie in angemessener Weise zu benachrichtigen. Wenn Sie nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums von uns hören, betrachten Sie Ihre Bewerbung als abgelehnt. Wir sind nicht verpflichtet, Ihnen eine Erklärung für Ihre Ablehnung zu liefern. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir Bewerber aus irgendeinem Grund oder auf irgendeine Weise ablehnen können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine Website oder eine Social-Media-Seite, die gegen unsere Richtlinien zur akzeptablen Nutzung verstößt.

Wenn Ihr Partnerantrag abgelehnt wird, können Sie sich möglicherweise nicht erneut bewerben. Wenn Ihr Partnerantrag angenommen wird, gelten alle Bedingungen dieser Vereinbarung für Ihre Teilnahme. Möglicherweise bitten wir Sie auch um zusätzliche Informationen, um Ihren Partnerantrag auszufüllen, oder um zusätzliche Schritte, um die Berechtigung für das Partnerprogramm sicherzustellen.

4) NICHT-EXKLUSIVITÄT

Diese Vereinbarung stellt keine ausschließliche Beziehung zwischen Ihnen und uns her. Es steht Ihnen frei, mit ähnlichen Anbietern von Partnerprogrammen in jeder Kategorie zusammenzuarbeiten. Diese Vereinbarung schränkt uns nicht ein, mit einer von uns gewählten Person oder Firma zusammenzuarbeiten.

5) VERBUNDENES PROGRAMM

Nach Ihrer Aufnahme in das Partnerprogramm müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Konto gründlich eingerichtet ist, einschließlich spezifischer Auszahlungsinformationen und des Standorts (z. B. einer Bank oder eines Online-Kontos, über das wir möglicherweise die Zahlung buchen).

Wir werden Ihnen einen bestimmten Link oder Links zur Verfügung stellen, die bestimmten Produkten entsprechen, die wir zum Verkauf anbieten (zusammen der "Link"). Der Link wird mit Ihrer Identität verknüpft und sendet Online-Benutzer auf die Website oder Websites des Unternehmens. Sie erklären sich hiermit einverstanden, in Bezug auf den Link uneingeschränkt mit uns zusammenzuarbeiten, und dass Sie alle Bestimmungen dieser Vereinbarung für die Werbung für den Link jederzeit ausdrücklich einhalten. Wir können den oder die spezifischen Links ändern und werden Sie benachrichtigen, wenn wir dies tun. Sie erklären sich damit einverstanden, nur Links zu verwenden, die zuvor von uns genehmigt wurden, und den Link prominent auf Ihrer Website oder Social-Media-Seite anzuzeigen, wie in Ihrer Partneranwendung (zusammen die "Partner-Website") beschrieben.

Jedes Mal, wenn ein Benutzer auf den auf der Partner-Website veröffentlichten Link klickt und den Verkauf des Produkts oder der Dienstleistung abschließt und wir feststellen, dass es sich um einen qualifizierten Kauf handelt, wie unten beschrieben, erhalten Sie den folgenden Prozentsatz des Verkaufs: 20% (zwanzig Prozent).

6) ANWENDBARE SPEZIFISCHE BEDINGUNGEN

Wir werden nach unserem alleinigen und ausschließlichen Ermessen entscheiden, ob eine Auszahlung zulässig ist. Wir behalten uns das Recht vor, Klicks und / oder Verkäufe abzulehnen, die nicht den Bestimmungen dieser Vereinbarung entsprechen.

Die Bearbeitung und Erfüllung von Bestellungen liegt in unserer Verantwortung. Über das Portal, auf dem Sie sich auf der Website anmelden, stellen wir uns auch Echtzeitdaten zu Ihrem Konto zur Verfügung.

Wie oben beschrieben, müssen Benutzerkäufe "Qualifizierte Käufe" sein, um zur Auszahlung berechtigt zu sein. Qualifizierte Einkäufe:

a) Darf nicht von anderen Partner- oder Partner-Links des Unternehmens empfohlen werden (mit anderen Worten, qualifizierte Käufe sind nur über Ihren spezifischen Partner-Link verfügbar;
b) Darf nicht von einem bereits bestehenden Partner oder verbundenen Unternehmen der Gesellschaft gekauft werden;
c) Kann nicht gekauft werden, bevor der Partner dem Partnerprogramm beitritt;
d) Kann nur über einen ordnungsgemäß nachverfolgbaren Partnerlink gekauft werden;
e) darf von einem Kunden nicht unter Verstoß gegen unsere gesetzlichen Bestimmungen oder Richtlinien zur akzeptablen Nutzung gekauft werden;
f) darf nach alleinigem und ausschließlichem Ermessen des Unternehmens in keiner Weise betrügerisch sein;
g) möglicherweise nicht vom Partner veranlasst worden, dem Kunden Gutscheine oder Rabatte anzubieten;

7) AUSZAHLUNGSINFORMATIONEN

Derzeit wendet das Unternehmen die folgenden Auszahlungsmethoden an:

PayPal

Bei Änderungen Ihrer Buchhaltungsinformationen müssen Sie uns unverzüglich benachrichtigen. Wir werden uns bemühen, die Änderungen an Ihren Auszahlungsinformationen so schnell wie möglich vorzunehmen.

Auszahlungen sind einen Monat oder einen Zeitraum nach ihrer Entstehung verfügbar. Wenn beispielsweise alle 30 Tage Auszahlungen erfolgen, muss ein ganzer 30-Tage-Zeitraum abgeschlossen sein, damit die Auszahlung dieses Zeitraums im folgenden Zeitraum verfügbar ist.

Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, Auszahlungsinformationen nach eigenem Ermessen zu ändern. Wenn wir dies tun, werden Sie benachrichtigt.

Bei Streitigkeiten bezüglich der Auszahlung muss das Unternehmen innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der Auszahlung benachrichtigt werden. Wir werden jede Streitbeilegung sowie die zugrunde liegende Auszahlungstransaktion, auf die sie sich bezieht, überprüfen. Streitigkeiten, die nach 30 Tagen Auszahlung eingereicht werden, werden nicht behandelt.

8) BERICHTE

Sie können sich bei uns in Ihr Konto einloggen, um Berichte zu Ihrer Zugehörigkeit zu überprüfen, z. B. Auszahlungsberichte und Informationen zu qualifizierten Klicks und / oder Käufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass nicht alle aufgelisteten qualifizierenden Klicks und / oder Käufe vollständig auf Richtigkeit in den von Ihnen in Echtzeit sichtbaren Berichten überprüft wurden und daher vor der Auszahlung Änderungen unterliegen können.

9) BEGRIFF, KÜNDIGUNG & FEDERUNG

Die Laufzeit dieser Vereinbarung beginnt, wenn wir Sie in das Partnerprogramm aufnehmen. Sie kann von jeder Partei jederzeit mit oder ohne Grund gekündigt werden.

Sie können nur Auszahlungen verdienen, solange Sie während der Laufzeit ein Partner mit gutem Ruf sind. Wenn Sie diese Vereinbarung mit uns kündigen, sind Sie berechtigt, Auszahlungen zu erhalten, die vor dem Datum der Kündigung verdient wurden.

Wenn Sie die Bestimmungen dieser Vereinbarung oder andere gesetzliche Bestimmungen, die wir irgendwo auf unserer Website oder auf unseren Websites veröffentlicht haben, nicht befolgen, verlieren Sie alle Rechte, einschließlich des Rechts auf nicht beanspruchte Auszahlungen.

Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, diese Vereinbarung zu kündigen, wenn Sie gegen eine der hier aufgeführten Bedingungen verstoßen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verletzung der Rechte an geistigem Eigentum des Unternehmens oder eines Dritten, wenn Sie gegen geltende Gesetze oder andere gesetzliche Verpflichtungen verstoßen. und / oder Veröffentlichung oder Verbreitung von illegalem Material.

Bei Beendigung dieser Vereinbarung bleiben alle Bestimmungen, von denen erwartet wird, dass sie die Beendigung ihrer Natur nach überleben, in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

10) GEISTIGES EIGENTUM

Sie erklären sich damit einverstanden, dass das geistige Eigentum des Unternehmens alle Urheberrechte, Marken, Geschäftsgeheimnisse, Patente und sonstigen geistigen Eigentumsrechte des Unternehmens umfasst ("IP des Unternehmens").

Vorbehaltlich der nachstehend aufgeführten Einschränkungen gewähren wir Ihnen hiermit eine nicht exklusive, nicht übertragbare, widerrufliche Lizenz für den Zugriff auf unsere Websites in Verbindung mit dem Partnerprogramm und die Nutzung der IP des Unternehmens ausschließlich und ausschließlich in Verbindung mit der Identifizierung unseres Unternehmens und unserer Marke auf der Affiliate-Site, um Kunden zu den von uns bereitgestellten Affiliate-Links zu senden. Sie dürfen die IP des Unternehmens in keiner Weise ändern und dürfen die IP des Unternehmens nur verwenden, wenn Sie ein Partner sind, der bei uns einen guten Ruf hat.

Wir können diese Lizenz jederzeit widerrufen. Wenn wir feststellen, dass Sie das IP des Unternehmens auf eine Weise verwenden, die in dieser Vereinbarung nicht vorgesehen ist, behalten wir uns das Recht vor, diese Vereinbarung zu kündigen.

Sie erteilen uns hiermit eine nicht exklusive Lizenz zur Verwendung Ihres Namens, Ihrer Marken und Dienstleistungsmarken, falls zutreffend, sowie anderer geistiger Eigentumsrechte für die Werbung für unser Partnerprogramm.

11) ÄNDERUNG & VARIATION

Das Unternehmen kann diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit und jederzeit ändern. Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Unternehmen das Recht hat, diese Vereinbarung zu ändern oder die hierin enthaltenen Informationen zu überarbeiten. Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass alle Änderungen dieser Vereinbarung unmittelbar nach der Veröffentlichung auf der Website in vollem Umfang wirksam werden und dass Änderungen oder Variationen frühere Versionen dieser Vereinbarung ersetzen, es sei denn, frühere Versionen beziehen sich ausdrücklich auf die neuesten Änderungen oder Variationen oder werden in diese aufgenommen dieser Vereinbarung. Wenn wir die Bestimmungen dieser Vereinbarung aktualisieren oder ersetzen, werden wir Sie auf elektronischem Wege informieren, einschließlich einer E-Mail. Wenn Sie der Aktualisierung oder dem Austausch nicht zustimmen, können Sie diese Vereinbarung wie unten beschrieben kündigen.

a) Soweit ein Teil oder Teil dieser Vereinbarung von einem Gericht für unwirksam oder ungültig erklärt wird, stimmen Sie zu, dass die vorherige, wirksame Fassung dieser Vereinbarung als vollstreckbar und in vollem Umfang gültig angesehen wird.
b) Sie erklären sich damit einverstanden, diese Vereinbarung routinemäßig zu überwachen und sich auf das oben in dieser Vereinbarung angegebene Datum des Inkrafttretens zu beziehen, um Änderungen oder Variationen zu vermerken. Sie erklären sich ferner damit einverstanden, Ihren Cache zu leeren, um den Zugriff auf eine frühere Version dieser Vereinbarung zu vermeiden.

12) BEZIEHUNG DER PARTEIEN

Nichts, was in dieser Vereinbarung enthalten ist, soll als Partnerschaft, Joint Venture, Agentur, Franchise oder Arbeitsverhältnis ausgelegt werden. Sie sind ein unabhängiger Auftragnehmer des Unternehmens und werden dies jederzeit tun.


13) AKZEPTIERBARE NUTZUNG

Sie erklären sich damit einverstanden, das Partnerprogramm oder unser Unternehmen nicht für rechtswidrige oder nach dieser Klausel verbotene Zwecke zu verwenden. Sie erklären sich damit einverstanden, das Partnerprogramm in keiner Weise zu nutzen, die unsere Websites, Produkte, Dienstleistungen oder das allgemeine Geschäft des Unternehmens beschädigen könnte.

a) Sie stimmen ferner zu, das Partnerprogramm nicht zu nutzen:
I) andere zu belästigen, zu missbrauchen oder zu bedrohen oder auf andere Weise die gesetzlichen Rechte einer Person zu verletzen;
II) geistige Eigentumsrechte des Unternehmens oder Dritter zu verletzen;
III) Hochladen oder sonstige Verbreitung von Computerviren oder anderer Software, die das Eigentum eines anderen beschädigen können;

IV) Betrug zu begehen;
V) sich an illegalen Glücksspielen, Gewinnspielen oder Pyramidensystemen zu beteiligen oder diese zu schaffen;
VI) obszönes oder diffamierendes Material zu veröffentlichen oder zu verbreiten;
VII) jegliches Material zu veröffentlichen oder zu verbreiten, das zu Gewalt, Hass oder Diskriminierung gegenüber einer Gruppe anregt;

VIII) Unrechtmäßig Informationen über andere zu sammeln.

14) VERBUNDENE VERPFLICHTUNGEN UND FTC-EINHALTUNG

Sie sind dafür verantwortlich, den Betrieb und die Wartung der Partner-Website sicherzustellen, einschließlich technischer Vorgänge, schriftlicher Ansprüche, Links und Richtigkeit der Materialien. Sie müssen, wie oben erwähnt, sicherstellen, dass die Partner-Website nicht die Rechte an geistigem Eigentum Dritter verletzt oder auf andere Weise gesetzliche Rechte verletzt.

Wir überwachen möglicherweise Ihr Konto sowie Klicks und / oder Einkäufe, die über Ihr Konto eingehen. Wenn wir feststellen, dass Sie eine der Bestimmungen dieser Vereinbarung nicht einhalten, haben wir das Recht, Ihre Teilnahme am Partnerprogramm sofort zu beenden.

Wir fordern alle unsere verbundenen Unternehmen auf, alle geltenden Gesetze, Vorschriften und Richtlinien einzuhalten, die von der Bundesregierung, der Federal Trade Commission sowie den staatlichen und lokalen Regierungen gemäß den Vorgaben festgelegt wurden. Die Federal Trade Commission verlangt, dass Affiliate-Beziehungen, wie die Beziehung zwischen Ihnen und dem Unternehmen, den Verbrauchern offengelegt werden.

Wir empfehlen Ihnen, sich von einem unabhängigen Rechtsberater beraten zu lassen, um Sie über unsere Offenlegungspflichten auf diese Weise zu informieren.

Sie müssen auf Ihrer Website einen auffälligen Hinweis zum Partnerprogramm veröffentlichen. Der Hinweis muss nicht die genauen Wörter wie im folgenden Beispiel enthalten, sondern sollte ähnlich sein:

Wir betreiben Affiliate-Marketing, bei dem wir über Klicks auf unser Partnerprogramm über diese Website oder durch den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen auf oder über diese Website Geld erhalten. Wir können auch Werbung und Sponsoring von kommerziellen Unternehmen annehmen oder andere Formen der Werbevergütung erhalten. Diese Offenlegung soll den Vorschriften der US-amerikanischen Federal Trade Commission für Marketing und Werbung sowie allen anderen geltenden gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

Wir fordern Sie außerdem auf, alle geltenden Datenschutz- und Sicherheitsgesetze und -bestimmungen einzuhalten, einschließlich aller Bestimmungen, die sich auf Ihr Wohnsitzland oder Ihre Besucher auswirken können. Zu diesen Bestimmungen gehören, ohne darauf beschränkt zu sein, geltende Gesetze in den USA oder die Allgemeine Datenschutzverordnung der Europäischen Union. Wir fordern außerdem, dass Sie angemessene organisatorische und technische Maßnahmen ergreifen, um ein angemessenes Sicherheitsniveau für die von Ihnen verarbeiteten Daten zu gewährleisten. Darüber hinaus erklären Sie sich hiermit einverstanden, allen Anfragen nachzukommen, die wir an Sie bezüglich der Einhaltung der Allgemeinen Datenschutzverordnung richten, oder Anfragen, die Sie möglicherweise von betroffenen Personen erhalten.

Wenn wir feststellen, dass Sie eine der Anforderungen dieses Unterabschnitts nicht erfüllen, können wir unsere Beziehung zu Ihnen nach eigenem Ermessen beenden.

15) REVERSE ENGINEERING & SECURITY

Sie erklären sich damit einverstanden, keine der folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

a) Reverse Engineering oder Versuch, Code oder Software von oder auf einer unserer Websites oder Dienste zurückzuentwickeln oder zu disassemblieren;
b) Verletzung der Sicherheit unserer Websites oder Dienste durch unbefugten Zugriff, Umgehung der Verschlüsselung oder anderer Sicherheitstools, Data Mining oder Eingriffe in Hosts, Benutzer oder Netzwerke.

16) DATENVERLUST

Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für die Sicherheit Ihres Kontos oder Ihrer Inhalte. Sie stimmen zu, dass Ihre Teilnahme am Partnerprogramm auf eigenes Risiko erfolgt.


17) SCHADENSERKLÄRUNG

Sie erklären sich damit einverstanden, das Unternehmen und einen seiner Vertreter (falls zutreffend) zu verteidigen und zu entschädigen und uns von sämtlichen rechtlichen Ansprüchen und Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen, die sich aus Ihrer Nutzung oder Ihrem Missbrauch des Partnerprogramms ergeben oder damit zusammenhängen können , Ihr Verstoß gegen diese Vereinbarung oder Ihr Verhalten oder Ihre Handlungen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Unternehmen seinen eigenen Rechtsbeistand auswählen und an seiner eigenen Verteidigung teilnehmen kann, wenn das Unternehmen dies wünscht.

18) SPAM-POLITIK

Es ist Ihnen strengstens untersagt, das Partnerprogramm für illegale Spam-Aktivitäten zu verwenden, einschließlich des Sammelns von E-Mail-Adressen und persönlichen Informationen von anderen oder des Versendens von kommerziellen Massen-E-Mails.

19) GESAMTE VEREINBARUNG

Diese Vereinbarung stellt das gesamte Verständnis zwischen den Parteien in Bezug auf das Partnerprogramm dar. Diese Vereinbarung ersetzt und ersetzt alle vorherigen oder gleichzeitigen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen oder Absprachen.

20) SERVICE-UNTERBRECHUNGEN

Das Unternehmen muss möglicherweise Ihren Zugriff auf das Partnerprogramm unterbrechen, um Wartungs- oder Notdienste planmäßig oder außerplanmäßig durchzuführen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihr Zugriff aus irgendeinem Grund von unerwarteten oder außerplanmäßigen Ausfallzeiten betroffen sein kann, das Unternehmen jedoch keine Haftung für Schäden oder Verluste übernimmt, die durch solche Ausfallzeiten verursacht werden.

21) KEINE GARANTIEN

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung des Partnerprogramms auf Ihr alleiniges und ausschließliches Risiko erfolgt und dass alle von uns bereitgestellten Dienste "wie besehen" sind. Das Unternehmen lehnt hiermit ausdrücklich alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien jeglicher Art ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die stillschweigende Gewährleistung der Eignung für einen bestimmten Zweck und die stillschweigende Gewährleistung der Marktgängigkeit. Das Unternehmen übernimmt keine Garantie dafür, dass das Partnerprogramm Ihren Anforderungen entspricht oder dass es ununterbrochen, fehlerfrei oder sicher ist. Das Unternehmen übernimmt auch keine Garantie für die Zuverlässigkeit oder Richtigkeit von Informationen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Schäden, die Ihnen durch Ihr Computersystem oder durch den Verlust Ihrer Daten durch die Nutzung des Partnerprogramms entstehen können, in Ihrer alleinigen Verantwortung liegen und dass das Unternehmen nicht für solche Schäden oder Verluste haftet.

22) HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Das Unternehmen haftet nicht für Schäden, die Ihnen durch Ihre Teilnahme am Partnerprogramm entstehen, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Die maximale Haftung der Gesellschaft aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ist auf einhundert (100 €) Euro begrenzt. Dieser Abschnitt gilt für alle Ansprüche von Ihnen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn oder Umsatz, Folgeschäden oder Strafschadenersatz, Fahrlässigkeit, verschuldensunabhängige Haftung, Betrug oder unerlaubte Handlungen jeglicher Art.

23) ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN:

A) SPRACHE: Alle gemäß dieser Vereinbarung gemachten Mitteilungen oder Mitteilungen erfolgen in deutscher Sprache.
B) GERICHTSSTAND, ORT UND RECHTSWAHL: Durch Ihre Teilnahme am Partnerprogramm erklären Sie sich damit einverstanden, dass Deutschland alle Angelegenheiten oder Streitigkeiten im Zusammenhang mit oder aus dieser Vereinbarung sowie alle Streitigkeiten jeglicher Art regelt, die zwischen Ihnen entstehen können und die Gesellschaft mit Ausnahme ihrer Kollisionsnormen. Für den Fall, dass ein im Rahmen dieser Vereinbarung ausdrücklich zulässiger Rechtsstreit eingeleitet wird, verpflichten sich die Vertragsparteien, sich der persönlichen Zuständigkeit der Bundes- und Landesgerichte zu unterwerfen. Die Vertragsparteien sind sich einig, dass diese Bestimmung des Rechts, des Gerichtsstands und der Gerichtsbarkeit nicht zulässig, sondern obligatorisch ist. Sie verzichten hiermit auf das Recht auf Widerspruch gegen den Gerichtsstand, einschließlich der Geltendmachung der Doktrin des Forum non conveniens oder einer ähnlichen Doktrin.
C) SCHIEDSVERFAHREN: Im Falle eines Streits zwischen den Vertragsparteien im Zusammenhang mit oder aufgrund dieses Abkommens versuchen die Vertragsparteien zunächst, den Streitfall persönlich und nach Treu und Glauben beizulegen. Wenn diese persönlichen Beilegungsversuche fehlschlagen, müssen die Parteien den Streit einem verbindlichen Schiedsverfahren unterziehen. Das Schiedsverfahren wird in Deutschland durchgeführt. Das Schiedsverfahren wird von einem einzelnen Schiedsrichter durchgeführt, und dieser Schiedsrichter ist nicht befugt, Parteien hinzuzufügen, die Bestimmungen dieser Vereinbarung zu ändern, Strafschadenersatz zu gewähren oder eine Klasse zu zertifizieren. Der Schiedsrichter ist an das anwendbare und maßgebliche Bundesrecht sowie an das deutsche Recht gebunden. Jede Vertragspartei trägt ihre eigenen Kosten und Gebühren. Ansprüche, die ein Schiedsverfahren nach diesem Abschnitt erfordern, umfassen, ohne darauf beschränkt zu sein, Vertragsansprüche, Deliktsansprüche, Ansprüche auf Bundes- und Landesrecht sowie Ansprüche auf der Grundlage lokaler Gesetze, Verordnungen, Gesetze oder Vorschriften. Ansprüche des Unternehmens auf geistiges Eigentum unterliegen keinem Schiedsverfahren und können mit Ausnahme dieses Unterabschnitts gerichtlich angefochten werden. Die Parteien verzichten in Übereinstimmung mit diesem Teil dieser Vereinbarung auf alle Rechte, die sie möglicherweise an einem Gerichtsverfahren in Bezug auf Schiedsklagen haben.
D) ÜBERTRAGUNG: Diese Vereinbarung oder die hiermit gewährten Rechte dürfen von Ihnen weder ganz noch teilweise abgetreten, verkauft, geleast oder anderweitig übertragen werden. Sollte diese Vereinbarung oder die hiermit gewährten Rechte durch Abtretung, Verkauf, Leasing oder sonstige Übertragung durch das Unternehmen gewährt werden, sind die Rechte und Pflichten des Unternehmens für alle Abtretungsempfänger, Administratoren, Nachfolger und Ausführenden bindend und haftbar.
E) SEVERABILITÄT: Wenn ein Teil oder Teil dieser Vereinbarung von einem Gericht oder einem zuständigen Schiedsrichter für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, werden die verbleibenden Teile und Unterteile so weit wie möglich durchgesetzt. In diesem Fall bleibt der Rest dieser Vereinbarung in vollem Umfang in Kraft.
F) KEIN VERZICHT: Falls wir eine Bestimmung dieser Vereinbarung nicht durchsetzen, bedeutet dies keinen Verzicht auf eine zukünftige Durchsetzung dieser Bestimmung oder einer anderen Bestimmung. Der Verzicht auf einen Teil oder Unterabschnitt dieser Vereinbarung bedeutet keinen Verzicht auf einen anderen Teil oder Unterabschnitt.
G) NUR KOMFORTLICHE Überschriften: Die Überschriften von Teilen und Unterabschnitten im Rahmen dieser Vereinbarung dienen nur der Übersichtlichkeit und Organisation. Überschriften haben keinen Einfluss auf die Bedeutung von Bestimmungen dieser Vereinbarung.
H) FORCE MAJEURE: Das Unternehmen haftet nicht für Leistungsstörungen aufgrund von Gründen, die außerhalb seiner angemessenen Kontrolle liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf höhere Gewalt, Handlungen von Zivilbehörden, Handlungen von Militärbehörden, Unruhen, Embargos und Naturhandlungen und Naturkatastrophen und andere Handlungen, die auf unvorhergesehene Umstände zurückzuführen sein können.
I) ELEKTRONISCHE KOMMUNIKATION ERLAUBT: Elektronische Kommunikation ist beiden Parteien im Rahmen dieser Vereinbarung gestattet, einschließlich E-Mail oder Fax. Bei Fragen oder Bedenken senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: cosycork@gandhiserve.org.